We proudly present:

 

Seit dem 1. Oktober haben wir eine neue duale Studentin im Team und sind mächtig stolz, trotz der schwierigen Zeiten die Entscheidung für einen weiteren Ausblildungsplatz getroffen zu haben! Wir freuen uns sehr, Aruna in unserem Team begrüßen zu dürfen und wünschen ihr einen tollen, wenn auch ungewöhnlichen Start bei uns. Jetzt lassen wir sie aber direkt mal selbst zu Wort kommen:

Hallo, mein Name ist Aruna Wagner-Peissenberg.

Ich habe nach meinem Abitur 2019 ein dreimonatiges Praktikum bei den Schrittmachern gemacht und so die Agentur kennengelernt. Diese Zeit hat mir sehr gefallen, das Team hat mich sofort herzlich aufgenommen und ich habe einen Einblick in die abwechslungsreichen Veranstaltungen und verschiedenen Aufgaben eines Event-Managers bekommen.

Schon in der Schule war ich im Veranstaltungs-Komitee und an der Planung von beispielsweise Bällen und Ski-Ausfahrten beteiligt. Das hat mir schon immer sehr viel Spaß gemacht.

Und nach dem Praktikum bei den Schrittmachern war mir klar, dass ich mit meinem Studium und auch später beruflich in diese Richtung gehen will.

Und jetzt kann ich sogar weiterhin mit dem Team der Schrittmacher zusammenarbeiten, und zwar als duale Studentin.

Ich mache meinen Bachelor of Arts an einer Hochschule in Heidelberg. Ich studiere ab diesem Wintersemester BWL mit dem Schwerpunkt Event-, Messe- und Kongressmanagement. Und arbeite als duale Studentin an ein paar Tagen in der Woche bei den Schrittmachern.

Ich freue mich sehr auf die vor mir liegende Zeit, auf die besonderen, auf die lehrreichen und auf die lustigen Momente. Auf das arbeiten in einer unterstützenden und entspannten Atmosphäre. Und denke, dass ich hier in den nächsten Jahren sehr viele Erfahrungen für mein Studium aber auch für mich und mein weiteres Leben sammeln kann!

 

Zertifizierter Hygienebeauftragter für Club, Messe und Event

Bei uns ist das Thema Sicherheit bei Events schon immer ein wichtiges Thema und wir nehmen das seit jeher sehr ernst. Durch die Pandemie kam hier aber noch ein weiterer Aspekt hinzu und wir haben uns seit März viel mit den wechselnden behördlichen Vorschriften und den daraus resultierenden Einschränkungen auseinandergesetzt. Wie es sich weiter entwickeln wird und welche Einschränkungen uns erhalten bleiben werden wissen wir nicht, aber wir sind auf jeden Fall gewappnet und seit kurzem auch offiziell zertifiziert.

Das Thema Hygiene ist bei uns nämlich zur absoluten Chefsache geworden, so dass Bernd, der Stuttgarter Geschäftsführer der schrittmacher, inzwischen zertifizierter Hygienebeauftragter ist und bei allen Events ein Auge darauf hat, dass alle notwendigen Vorgaben eingehalten werden.

Sie sind unsicher, ob es machbar ist ein Event trotz der geltenden gesetzlichen Vorgaben wirkungsvoll durchzuziehen? Kontaktieren Sie uns doch einfach, wir stehen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Wichtig in der heutigen Zeit ist auch, den Mitarbeitern aufzuzeigen, dass an solche Themen gedacht wird, es ein Hygienekonzept gibt und die Veranstaltung kein zusätzliches Risiko darstellt. Wenn man weiß, worauf es zu achten gilt steht Veranstaltungen aller Art absolut nichts mehr im Weg.

Was Teamevents angeht haben wir viele unserer Konzepte analysiert und überarbeitet, so dass wir auch mit Abstand Teamprogramme anbieten können die begeistern. Schauen Sie doch mal auf unseren „Abstands-Seiten“ vorbei und lassen Sie sich inspirieren.