Mit Abstand die beste Weihnachstfeierei

Eine Weihnachtsfeier muss einfach sein – sicher und mit Abstand!

Kontaktbeschränkung, Mindestabstand, Desinfektionsmittel und Masken sind Begrifflichkeiten mit denen wir uns seit März 2020 plötzlich auseinandersetzen müssen. Auch mit den derzeit geltenden Vorgaben lassen sich aber dennoch Weihnachtsfeiern im Unternehmen durchführen. Und sind vielleicht in diesem Jahr sogar wichtiger denn je, um den Mitarbeitern Danke zu sagen und Wertschätzung entgegen zubringen, für ihren Einsatz in diesem außergwöhnlichen Jahr. Wichtig ist nur ein gut umsetzbares Hygienekonzept, wofür wir einen zertifizierten Hygienefachmann an Bord haben, der bei der Planung aktiv unterstützt und darauf achtet, dass an alles gedacht wird.

Weihnachtsfeiern die begeistern – ganz sicher! Kontaktieren Sie uns, wir zeigen Ihnen gerne, was hier alles möglich ist.

Beispielhafte hybride Konzepte für Ihre Weihnachtsfeier mit Abstand mit der Eventagentur die schrittmacher

Herzschlag für Veranstaltungen | Events mit Abstand die bewegen und begeistern!

Beispielhafte Konzepte für Ihre Indoor-Weihnachtsfeier mit Abstand mit der Eventagentur die schrittmacher

Herzschlag für Veranstaltungen | Events mit Abstand die bewegen und begeistern!

Beispielhafte Konzepte für Ihre Outdoor-Weihnachtsfeier mit Abstand mit der Eventagentur die schrittmacher

Herzschlag für Veranstaltungen | Events mit Abstand die bewegen und begeistern!

Wichtige Verhaltensregeln bei Events in Zeiten der Pandemie:

  • Etikette

    Die Hust- und Niesetikette ist zwingend einzuhalten

    Wer hustet oder niest sollte dies in die Armbeuge tun. Taschentücher nur einmal nutzen und direkt entsorgen. Berührungen im Gesicht mit den Händen sollten vermieden werden.

  • Daten

    Dokumentation von Name und Kontaktmöglichkeit aller Teilnehmer

    Der Veranstalter verpflichtet sich Personendaten und Kontaktmöglichkeit aller Teilnehmer zu erfassen und diese zum Zwecke der Kontaktnachverfolgung bis zu 4 Wochen aufzubewahren.

  • Gesundheit

    Wer sich unwohl fühlt muss zuhause bleiben

    Wer Anzeichen einer Grippe spürt oder sich unwohl fühlt sollte Veranstaltungen unbedingt meiden und zuhause bleiben.

  • Raumklima

    Für regelmäßiges Lüften und ein gutes Raumklima ist zu sorgen

    Geschlossene Räume sollten regelmässig gründlich und über einen längeren Zeitraum gelüftet werden. So wird verhindert, dass die Aerosole lange in der Luft stehen und ein hohes Ansteckungsrisiko darstellen.

  • Abstandsregelung

    Wo immer möglich sind 1,5 Meter Abstand zu halten

    Durch die Einhaltung des Mindestabstands wird eine Übertragung mittels Tröpfchen am besten verhindert, 1,5 Meter sollten es im besten Fall sein zwischen zwei Personen.

  • Verordnungen

    Kenntnis und Einhaltung der am Veranstaltungsort gültigen rechtlichen Vorgaben

    Da die Bundesländer unterschiedliche Vorgaben machen in Bezug auf Zusammenkünfte und es eine sehr dynamische Situation ist, ist es unbedingt notwendig die aktuellen Richtlinien des jeweiligen Bundeslandes in Erfahrung zu bringen.

  • Hygiene

    Hände und Flächen sind in regelmäßigen Abständen zu desinfizieren

    Neben regelmäßigem Hände waschen sollten Flächen wie Tische und Türklinken in bestimmten Intervallen desinfiziert werden.

  • Maskenpflicht

    Das Tragen eines Mund-Nasenschutzes wird empfohlen, sobald mehrere Menschen zusammentreffen

    Das Tragen eines Mund-/ Nasenschutzes wird dort empfohlen, wo viele Menschen aufeinandertreffen und der Mindestabstand nicht sicher gewährleistet werden kann.