work-life-balance

Work Life Balance – leben um zu arbeiten?

Arbeiten um zu leben, oder leben um zu arbeiten? Sollte es nicht ein gesundes Mittel geben?

Oft komt das Privatleben im Arbeitsalltag gänzlich zu kurz. Gerade im Zeitalter der digitalen Kommunikation ist man quasi nirgendwo sicher vor seiner Arbeit. Mindestens das Smartphone ist immer dabei und in den seltestens Fällen mal ausgeschaltet. Man ist permanent erreichbar, immer online und bereit die Welt zu retten. Und die wenigsten sind so diszipliniert, dass sie den geschäftlichen Emailaccount in der Freizeit ignorieren oder gar ausschalten. Wer kennt sie nicht, die Situation: Man schaut nur mal kurz in seine Mails….Und zack, irgendwas funktioniert nicht und man wird aktiv, obwohl man ja eigentlich Urlaub hat.

Veranstaltungen die begeistern

Immer im Einsatz – wird das honoriert?

Aus unternehmerischer Sicht löblich und durchaus in manchen Positionen auch sinnvoll, die Dauerpräsenz zumindest digital. Denn bevor sich jemand in den Vorgang einarbeitet, sich die nötigen Informationen verschafft, ist dies der effektivere und Erfolg versprechendere Weg. Genau diese Art von Mitarbeitern sind es, die man hofieren sollte und belohnen! Schließlich drücken sie mit ihrem Handeln aus, dass ihnen was am Erfolg des Unternehmens liegt. Sie nicht das Büro verlassen und in dem Moment ist die Arbeit vergessen – nach mir die Sintflut.

Und was ist mit der Familie??

Was die Kehrseite der Medaille angeht, die Familie sollte hier unbedingt darauf geachtet werden, dass die in der Freizeit investierte Zeit der Familie in welcher Form auch immer zu Gute kommt. Schließlich sollte trotz allen Engagements und Erfolgs die Familie die oberste Priorität genießen.Balance Events

Letztlich hat eine Familie faktisch am meisten davon, wenn der Hauptverdiener nicht total ausgelaugt nach Hause kommt und tendenziell immer kurz vor dem Burnout steht. Genervt und gestresst ist von seinem Job und ihn die Verantwortung geradezu auffrisst. Dann ist keine Spur von Balance zu erkennen und zwingend Handlungsbedarf von beiden Seiten gefordert! Bevor es zu spät ist.

Stimmt die Balance zwischen Arbeit und Freizeit, Stress und Entspannung und Ernsthaftigkeit und Vergnügen, dann haben Sie Mitarbeiter auf die Sie bauen können, die gerne zur Arbeit gehen und auch ohne mit der Wimper zu zucken mal etwas außerhalb der starren Arbeitszeiten erledigen, wenn ein Projekt dies erfordert.

Was kann ein Unternehmen neben Überstundenregelungen und Gehalt dazu beitragen?

Um Ihren Angestellten auch während der Arbeitszeit die Möglichkeit zu bieten, sich auszutauschen über fachfremde Themen, gemeinsam etwas zu erleben oder zu erreichen ohne Erfolgs- und Zeitdruck bieten sich die Teamevents der schrittmacher an! Ein Tag anstatt zu arbeiten mal etwas ganz anderes mit den Kollegen unternehmen. Veranstaltungen die bewegen und begeistern – Mitarbeiter mit einem Event belohnen oder motivieren. Definitiv eine Investition die sich lohnt und die belohnt werden wird. Auch der Aspekt, dass ein Teamevent ganz neue Perspektiven untereinander bietet, man Kollegen plötzlich mit ganz anderen Augen wahrnimmt ist definitiv für die Zusammenarbeit im Arbeitsalltag häufig von Vorteil. wolk life balanceEigenschaften, Fähigkeiten und Ideen treten ans Tageslicht die sich in den immer ähnlichen Arbeitsabläufen gar nicht entfachen können, aber dennoch für das ein oder andere Projekt von Vorteil wären – nur weiß eben keiner was der andere sonst noch so auf dem Kasten hat.

Selbstverständlich freut es uns schrittmacher, dass wir im Ranking der TOP-Arbeitgeber Deutschlands, die die beste Work-Life-Balance bieten zahlreiche Kunden von uns finden konnten, die immer wieder Veranstaltungen mit uns durchführen, um ihren Mitarbeitern auf diese Weise einen zusätzlichen Freizeitausgleich zu bieten.

die schrittmacher – ❤-Schlag für Veranstaltungen!

Nadja Mende
Follow me!

Nadja Mende

Marketing & Kommunikation bei die schrittmacher
"Die einzige Möglichkeit, Menschen zu motivieren, ist die Kommunikation."
(Lee Lacocca)

Textakrobatin aus Leidenschaft
Nadja Mende
Follow me!