Eine produktive Arbeitsatmosphäre sollte bei jedem Unternehmen an oberster Stelle stehen. Um Mitarbeiter zu motivieren, erfolgreich im Team zusammenzuarbeiten und sich mit dem Unternehmen zu identifizieren, bieten sich Events an, die den Arbeitsalltag unterbrechen und einzigartige Erlebnisse und bleibende Erinnerungen schaffen und den Gruppenzusammenhalt fördern.

Warum nicht mal den Arbeitsplatz gegen ein Floß eintauschen und gemeinsam nass werden, den Grill anwerfen, statt in der Kantine zu speisen, mit einem Quad durch die Natur düsen, statt den Tag auf dem Schreibtischstuhl zu verbringen und den lästigen Papierkram durch eine Leinwand und fliegende Farbeier ersetzen?

Der generelle Vorteil solcher außergewöhnlichen Firmenevents: in entspannter Atmosphäre gemeinsam Zeit verbringen. Das bietet die Möglichkeit, mit Kollegen etwas nicht Alltägliches zu erleben, das zusammenschweißt und sich dadurch auf einer persönlichen Ebene kennenzulernen.

Mit einer Full-Service Agentur wie den schrittmachern müssen Sie sich als Unternehmen keine Gedanken um die Umsetzung machen, sondern sich nur für ein Event entscheiden, der Rest wird für Sie organisiert.

Sport, Spiel und Spaß

Auch Erwachsene werden gerne wieder zum Kind, wenn es darum geht, spannende Herausforderungen zu meistern und im Wettbewerb anzutreten.

„Pack die Badehose ein…“ – nicht nur auf dem Festland, sondern auch zu Wasser erwarten die Teilnehmer packende Challenges, bei denen Spaß garantiert ist. Ihnen bietet sich die Gelegenheit ihren Ehrgeiz zu entdecken und im Wasser zu toben. Wie echten Seefahrern wird den Teilnehmern Abenteuergeist, Tapferkeit und Einfallsreichtum abverlangt.
Die „Seefahrer“ – Challenge bietet sich hervorragend als sommerliches Teamevent an, weil hier Teamarbeit gefragt ist, um ein gemeinsames Projekt vor dem „Untergang“ zu bewahren.
Die Crews müssen sich einer maritimen Herausforderung stellen und nach eigenen Vorstellungen ein Boot bauen, sei es ein Floß aus verschiedensten Materialien und Auftriebskörpern oder ein Papp-Boot aus Karton und Frischhaltefolie – Kreativität und Entdeckergeist sind gefragt!

Die Wettkampf-Atmosphäre fördert den Ehrgeiz: die Seefahrer treten in ihren selbstgebauten Konstruktionen beim „Seefahrer-Cruise“ gegeneinander an und versuchen, sich und ihre Boote möglichst lang über Wasser zu halten. Die Challenge zeichnet sich aus durch hohe Flexibilität und einfache Mittel, Voraussetzung ist nur ein Gewässer, dafür bietet sich den Teilnehmern ein maximales Erlebnis.

Kreativität

Firmenevents lassen sich durchaus modern und innovativ interpretieren mit kreativen Veranstaltungen wie der Egg-Art Challenge. Bei der Kunst mit Eiern besteht die Aufgabe darin, im Team Wurfmaschinen zu bauen um damit Hühnereier, die mit Farbe gefüllt wurden, zielgenau auf eine Leinwand zu schleudern. So wird ein gemeinsames Kunstwerk erschaffen, das sogar als Erinnerungsstück im Ganzen oder in Einzelteilen im Unternehmen aufgehängt werden kann und so immer an einen bunten Tag erinnert. Die Challenge zeichnet sich besonders durch ihre Nachhaltigkeit aus, da Hühnereier als natürliches Material benutzt werden, und so Plastik vermieden wird.
Es bietet sich sogar die Möglichkeit zur individuellen Farbgebung, abgestimmt auf die Firmenfarben oder die Einbindung eines Logos, welches vorab abgeklebt und später, wenn die Farbe getrocknet ist, abgezogen wird.

Fahren und Fliegen

Spaß, Adrenalin und Geschwindigkeit stehen im Vordergrund bei Events, bei denen die Teilnehmer mit verschiedenen fahrbaren Untersätzen gegeneinander antreten.

Die E-Box Racer Challenge nimmt Bezug auf den Megatrend des elektrischen Fahrens. Als Antriebsmodul dient ein Hoverboard, zudem erhalten die Teilnehmer ein dazu passendes Chassi. Lediglich das Grundgerüst wird vorgegeben, um den Teilnehmern die Möglichkeit zu bieten, möglichst kreative, eigene Konstruktionen zu entwickeln. Sie haben größtmögliche kreative Freiheit, die Gefährte müssen lediglich eine abschließende TÜV Inspektion bestehen.
Bei der Gestaltung der Karosserie des Racers und der Präsentation des jeweiligen Rennstalls nach außen sind jede Menge Kreativität und Begeisterung gefragt!

Die Aufgabe besteht darin, im Brainstorming Ideen für Baupläne und Skizzen zu sammeln, Material zu beschaffen, Prototypen zu entwickeln und am Ende beim großen Geschicklichkeitsrennen zu bestehen.
Der Reiz: Die E-Box Racer sind innovativ, denn sie nehmen die Begeisterung auf, die das Hoverboard hervorgerufen hat und die Teilnehmer fühlen sich wie Rennfahrer, wenn sie mit den fertigen Konstruktionen durch den Parcours düsen.

Genuss

Bei einer kulinarischen Veranstaltung im Firmenumfeld, sei es Erlebniskochen, ein Unterwasserdinner, eine Weinprobe oder ein Menü auf dem Schiff ist ein Firmenevent à la carte geboten. Ob als Teambuilding Maßnahme, Betriebsausflug oder gemeinsamer Jahresausklang mit Plätzchenbacken als Werbegeschenk für Geschäftspartner und Kunden, in gemeinsamer Runde zu kochen und zu essen bietet die Gelegenheit, in angenehmer Atmosphäre zu entspannen und genießen.
Zum Beispiel ein Grill-Event – „Grillen ist das neue Kochen“!
Mit Grillen assoziieren wir Sommer, Wochenende, Entspannung und gemeinsames Fachsimpeln. Ein Grill-Event ist das richtige für Menschen, für die die Grillsaison im September noch lange nicht vorbei ist, die Grillen auch gerne zur Wissenschaft machen, bei denen die Tendenz zum Zweitgrill geht und für die ein Smoker kein Raucher, sondern ein Outdoor Grill ist.
Bei der Zusammenstellung des Menüs, beim Zutaten schnippeln, beim Dekorieren und gemeinsamen Servieren des Resultats lässt es sich entspannen und über Themen abseits des Berufsalltags sprechen und so die Kollegen von privaterer Seite kennen lernen. Sind die Teilnehmer gemeinsam verantwortlich für das Gelingen eines Menüs ist Teamwork, Kommunikation und Kooperation gefragt.

Je außergewöhnlicher ein Firmenevent gestaltet wird, desto länger währt die Erinnerung an ein Erlebnis, das ein Wir-Gefühl hervorruft, die Kommunikation innerhalb der Mitarbeiter verbessert und die gemeinsame Zusammenarbeit intensiviert. Zusätzlich ergeben sich so Motivationsimpulse für zukünftige Projekte.
Natürlich eignen sich ausgefallene Erlebnisse auch als klares Zeichen der Wertschätzung gegenüber den Kollegen und Mitarbeitern oder als Belohnung für erbrachte Leistungen um auch zukünftig eine produktive und angenehme Arbeitsatmosphäre zu garantieren.

Nadja Mende
Follow me!

Nadja Mende

Marketing & Kommunikation bei die schrittmacher
"Die einzige Möglichkeit, Menschen zu motivieren, ist die Kommunikation."
(Lee Iacocca)

Textakrobatin aus Leidenschaft
Nadja Mende
Follow me!

Letzte Artikel von Nadja Mende (Alle anzeigen)